Blaukehlchen bei der Bibermühle

Beobachten auf dem Galgenbuck

Blaumeise bei Schaffhausen

Rotdrossel im Eschheimertal

Schwalbenschwanz bei Bargen

Rebhuhn im Klettgau

Schwarzstorch rastend auf dem Randen

Reh bei Wiechs am Randen

Ornitho.ch

Melden Sie Ihre Vogelbeobachtungen nur noch über www.ornitho.ch, der offiziellen Infozentrale für alle Ornithologinnen und Ornithologen der Schweiz. Sie können sich innert kürzester Zeit anmelden und somit die ganze hervorragende Plattform zum Melden, Archivieren und Abfragen nutzen.

Brutvogelatlas

Die Verbreitung der Vögel unterliegt einem ständigen Wandel. Gründe dafür sind neben natürlichen Faktoren zunehmend menschliche Aktivitäten. Problematisch für viele Arten ist vor allem die Geschwindigkeit, mit der die vom Menschen bedingten Veränderungen ablaufen.

Infos zum Brutvogelatlas

Turdus.ch

Der TURDUS ist der lokale Vogel- und Naturschutzverein in Schaffhausen, der sich für die Lebensräume verschiedener Tiere und Pflanzen einsetzt. Die Arbeit im Turdus erfolgt ausnahmslos ehrenamtlich. So fliesst jeder Franken eins zu eins in den Naturschutz.

Am Ostersonntag wurde auf dem Griesbach/SH eine adulte männliche Steppenweihe beobachtet. Die Steppenweihe ist bei uns eine extrem seltener Durchzügler. Sein Brutgebiet sind die Steppenlandschaften Osteuropas und Vorderasiens.

In den letzten Tagen sind (etwas verspätet) viele Hausrotschwänze und die ersten Mönchsgrasmücken bei uns eingeflogen und singen an vielen Orten intensiv. Bereits am 10. März wurde ein solitärer Alpensegler über Schaffhausen beobachtet. (Beobachter J. Cambensy). Vermutlich ist dies die frühste Beobachtung aus der Region SH für diese Art. Das Gross der Alpensegler wird in den nächsten 3 Wochen bei uns eintreffen.

In den letzten Tagen konnten im Kanton Schaffhausen zahlreiche rastende Waldschnepfen beobachtet werden. Markus Jenny gelang eine eindrückliche Aufnahme dieser heimlichen und in unserer Region seltenen Art.

Am nächsten Freitag 13. März um 19.30 Uhr findet im Restaurant Schönbühl die GV des Vogel- und Naturschutzvereins TURDUS statt. Anschliessend zeigt Hans-Rudolf Werner wunderbare Fotos der regionalen Vogelwelt.

Die neue Birds-Seite ist heute erfolgreich gestartet. Zahlreiche Nutzer haben sich bereits kurz nach dem Freischalten registriert. Die Gallerie wird in den nächsten Wochen aktualisiert und optimiert.

SCROLL TO TOP