Blaukehlchen bei der Bibermühle

Beobachten auf dem Galgenbuck

Blaumeise bei Schaffhausen

Rotdrossel im Eschheimertal

Schwalbenschwanz bei Bargen

Rebhuhn im Klettgau

Schwarzstorch rastend auf dem Randen

Reh bei Wiechs am Randen

Ornitho.ch

Melden Sie Ihre Vogelbeobachtungen nur noch über www.ornitho.ch, der offiziellen Infozentrale für alle Ornithologinnen und Ornithologen der Schweiz. Sie können sich innert kürzester Zeit anmelden und somit die ganze hervorragende Plattform zum Melden, Archivieren und Abfragen nutzen.

Brutvogelatlas

Die Verbreitung der Vögel unterliegt einem ständigen Wandel. Gründe dafür sind neben natürlichen Faktoren zunehmend menschliche Aktivitäten. Problematisch für viele Arten ist vor allem die Geschwindigkeit, mit der die vom Menschen bedingten Veränderungen ablaufen.

Infos zum Brutvogelatlas

Turdus.ch

Der TURDUS ist der lokale Vogel- und Naturschutzverein in Schaffhausen, der sich für die Lebensräume verschiedener Tiere und Pflanzen einsetzt. Die Arbeit im Turdus erfolgt ausnahmslos ehrenamtlich. So fliesst jeder Franken eins zu eins in den Naturschutz.

WICHTIGE INFORMATION

Die Birds Seite wurde in den letzten Wochen komplett überarbeitet und teilweise neu gestaltet. Damit Du den vollen Zugang zur Seite hast, musst Du Dich neu registrieren. Da es sich um eine komplett neue Seitenversion handelt, müssen auch bisherige Nutzer sich nochmals neu registrieren. Im internen Bereich gibt es verschiedene Diskussionsforen und  interessante Bilder.

Damit Du Zugang erhältst, musst Du nach der Anmeldung einen Zulassungscode bestätigen (erhälst Du auf Deine e-mail Adresse) und der Seitenadministrator muss Dich zusätzlich manuell freischalten. Dies kann eine gewisse Zeit dauern (1-2 Arbeitstage).

Wir freuen uns auf Dein Mitwirken.

OAS Steuerungsteam

Die Atlassitzung vom 19. Februar 2015 in Frauenfeld war ein grosser Erfolg und wurde von beinahe 30 Personen besucht. Sämi Wechsler von der Vogelwarte zeigte den Anwesenden die ersten Auswertungen und Trends der ersten beiden Kartierungsjahre.

Die OAS-Homepage wurde in den letzten Monaten überarbeitet und neu gestaltet.Wir hoffen, die neu Seite gefällt und hat spannende Neueigkeiten zu bieten. Viel Vergnügen beim Durchstöbern.

Viele Tools sind nur für registrierte Mitglieder zugänglich.

Trotz der immer noch präsenten Schneedecke werden bereits die ersten grösseren Stareneinflüge gemeldet. Auffällig sind neben den bereits singenden Kohlmeisen auch die grosse Anzahl rastender Buchfinken. Schon bald werden Hausrotschwanz und weitere Kurzstreckenzieher bei uns eintreffen.

 

 


 

Liebe Vogelbeobachterinnen und Vogelbeobachter

Der „Turdus“ Vogelschutzverein Schaffhausen organisiert seit vielen Jahren mit sehr gutem Erfolg ornithologische Grund- und Fortgeschrittenenkurse.

Zahlreiche Ornithologinnen und Ornithologen haben seither den einen oder anderen Kurs besucht. Nachdem von verschiedener Seite der Wunsch nach einem ausführlicheren Lehrgang im Bereich der Ornithologie geäussert wurde, habe ich mich in Absprache mit dem Turdus-Vorstand bereit erklärt, einen Lehrgang „Praktische Feldornithologie & Avifaunistik“ zu organisieren bzw.durchzuführen. Er orientiert sich thematisch im Wesentlichen mit dem von Birdlife Schweiz seit vielen Jahren mit Erfolg angebotenen Feldornithologen-Kurs.

Der Lehrgang startet im Januar 2016 und dauert bis zum Juni 2017. Er richtet sich an Ornithologinnen und Ornithologen, die sich ambitioniert und vertiefter mit der Feldornithologie und den Grundlagen der Avifaunistik beschäftigen wollen. Im Zentrum steht dabei die Beobachtungspraxis im Feld, die Festigung/Erweiterung der Artenkenntnis und die Freude am Vögel beobachten.


 

SCROLL TO TOP